Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/jangregor

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Viva San Fermin

¡Hola! Am Dienstag bin ich mit Christof, Resi und Magda nach San Sebastian gefahren, dort haben wir dann die Linda getroffen und sind weiter mit dem Bus nach Pamplona. Kostet 7 € nicht teuer für eine Stunde Busfahrt. In Pamplona haben wir dann die Veri getroffen. Veri hat alles organisiert mit dem Übernachten und so... danke wir sind dann zu einer Wohnung gegangen wo wir alle schlafen durften. Enges Haus, aber die Wohnung hatte 4 Stockwerke!!! Dann Fiesta machen. Am nächsten Tag um 7 aufstehen, weil um 8 Uhr Stierlauf ist. Wir wussten nicht wo wir am besten hingehen sollten, also: einfache der Menge nach. halbe Stunde warten, dann endlich 8 Uhr, Stiere kommen, aber nicht viel gesehen. Im TV ist es besser, aber ich war dabei!! Linda´s Eltern sind sind auch da. Überraschung: Lindas Vater ist auch mitgelaufen!! Es ist aber nichts passiert. Die Stiere werden dann in eine Arena getrieben. Dann wieder zurück nach Villabona, Mittagessen und bis 4 Pause weil ich ja eig. eine Tag nicht da war
9.7.14 22:33
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


TM (10.7.14 07:02)
Hallo Jantschi,
gratuliere, das sind ja tolle Erlebnisse!! Lindas Vater ist mutig.
Habe in der Früh im ORF von einem "aufgespießten" Mitläufer gelesen. Bin jetzt heilfroh, dass ihr euch einen Platz gesucht habt!
Bussi TM


Poldi (15.7.14 16:33)
Na das ist ja Toll! Gott sei Dank warst gescheit genug um nicht mitzulaufen. Habe auch den Wahnsinnigen im Fernsehen gesehen....
Tschuess...
PS. Wirst schon recht faul beim schreiben

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung